ProfilPASS Aufbaumodul Doppelqualifizierung in Einfacher Sprache und in Leichter Sprache

Die ProfilPÄSSE in Einfacher Sprache und in Leichter Sprache wurden für verschiedene Zielgruppen entwickelt. Während der PP in Einfacher Sprache für Migrant:innen entwickelt wurde, schafft der PP in Leichter Sprache einen barrierefreien Zugang für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen (wie z.B. Lernstörungen).

Häufig erhalten Kompetenzberater:innen und Jobcoaches Aufträge für beide Zielgruppen. Auch Beratungserfahrungen im psycho-sozialen Bereich haben gezeigt, dass die Kombination beider Tools sehr hilfreich sein kann.

 

Seminarzeiten jeweils von 14:00 – 18:00 Uhr

Trainerinnen:

Hanna Sostak und Barbara Heinze

 

450,00 inkl. Mwst.

Mehr Informationen:

Für die Teilnahme an diesem Kurs wird die Basiszertifizierung (ProfilPASS für Erwachsene) vorausgesetzt.
Die Teilnahme kann zur Rezertifizierung als ProfilPASS-Berater:in genutzt werden.
Die Workbooks in Papierform sind nicht im Preis enthalten.
Die Anzahl der Teilnehmer:innen ist begrenzt.

Stornobedingungen: Absagen und Umbuchungen sind in schriftlicher Form durchzuführen. Bei Nachfolge eines/r Ersatzteilnehmers*in fallen keine Kosten an.
Bei einer Absage bis 20 Tage vor Seminarbeginn fallen Stornogebühren in Höhe von 20,00 Euro an. Bei einer Absage bis 8 Tage vor Seminarbeginn werden 50% des Teilnahmebeitrags fällig. Absagen und Umbuchungen ab 7 Tage vor Seminarbeginn gelten als No-Show, die Seminargebühren werden dann in voller Höhe berechnet